Für die meisten Menschen ist Camping eine Gelegenheit, dem Alltag zu entfliehen, die Seele baumeln zu lassen und sich zu entspannen. Aber nur weil Sie den Strapazen der Gesellschaft entfliehen, heißt das nicht, dass Sie auf jeglichen Komfort verzichten müssen.

Campinglaterne auf Holzuntergrund
Foto: newlight / Depositphotos.com

Wenn es Ihnen vor allem darum geht, die dringend benötigte Ruhe zu finden, gibt es viele moderne Hightech-Geräte, die Ihnen dabei helfen, dies zu erreichen.
Von der Zeltbeleuchtung bis hin zu rollenden Kühlboxen und allem, was dazwischen liegt, haben wir eine Reihe hervorragender Camping-Gadgets zusammengestellt, die Ihre Outdoor-Abenteuer erfolgreicher und angenehmer machen sollen. Die besten Camping-Gadgets, die Sie kaufen können, eignen sich für kurze ebenso wie für lange Outdoor-Ausflüge.

Nützliche Camping-Gadgets

Handy-Signalverstärker

Stellen Sie sich vor: Sie fahren tief in die Berge und überprüfen Ihr Handy, nur um festzustellen, dass Sie keinen Balken und keine Verbindung zur Außenwelt haben. Das kann ein beängstigendes Gefühl sein, besonders für Camper, die zum ersten Mal campen! Wenn Sie diesen Sommer an einen abgelegenen Ort fahren, sollten Sie vielleicht in einen Handy-Signalverstärker investieren. Diese helfen dabei, das Mobilfunksignal zu verstärken, wenn Sie sich an einem Ort mit schwachem Signal befinden.

Tragbarer Strom-Generator

Sommercamping bedeutet warmes Wetter, was großartig ist, bis Sie bei Temperaturen von +30 °C der Hitze entkommen müssen. Wenn Sie auf einem Wohnmobilstellplatz mit Anschlüssen campen, können Sie einfach die Klimaanlage einschalten, um kalte Luft zu bekommen. Aber wenn Sie an einem abgelegenen Ort sind, haben Sie vielleicht kein Strom. Es sei denn Sie haben einen zuverlässigen tragbaren Generator, der Ihnen den Tag retten kann! Ein tragbarer Generator kann nicht nur Ihre Klimaanlage mit Strom versorgen, sondern auch all Ihr anderes Zubehör aufladen.

Tragbarer Propangas-Grill

Es gibt nichts Schöneres, als sein Lieblingsessen auf dem Grill zuzubereiten. Aber wussten Sie, dass Sie denselben großartigen Geschmack auch beim Camping genießen können? Tragbare Propangas-Grills sind eine großartige Option für Wohnmobilisten, da sie sich leicht in den Staufächern des Wohnmobils unterbringen lassen. Gasfeuerstellen entzünden sich nicht und bergen daher nicht die gleichen Brandrisiken wie Holzfeuer. Sofern nicht anders angegeben, können Sie diese Feuerstellen auch während eines Feuerverbots verwenden.

Camping Laterne

Sicher, Feuerlicht ist schön, aber Sie brauchen auch etwas Maschinelles. Tragbare Laternen sind dank ihres Karabinerclips leicht anzubringen und zu transportieren. Gerade wenn Sie ein Zelt dabeihaben, ist eine Campinglaterne ein Must-have. Es gibt sie in den verschiedensten Formen und Variationen. Achten Sie beim Kauf einer Camping-Lampe, dass die Akkudauer ausreichend stark ist.

Kompass

Geht es Ihnen auch so, dass Sie schnell die Orientierung verlieren? Ein Kompass kann dabei Abhilfe schaffen, selbst mit einem Telefon ist es immer gut, eine polarisierte Reserve zu haben.

Kopflampe

Stirnlampen sehen vielleicht albern aus, aber sie sind wichtig. Sie werden sie bei jedem Gang zu den Toiletten und bei jeder Nachtwanderung, bei der Sie in der Dunkelheit ein Feuer machen müssen, verwenden und dankbar sein, eine Kopflampe dabei zu haben.

Rollende Kühlbox

Von langen Autofahrten bis hin zu Wochenenden in der Hütte sind Campingkühlboxen eine einfache Lösung für den Transport von Lebensmitteln und verhindern, dass diese verderben. Wenn Sie kein Fan von dehydrierter Campingnahrung sind oder mit kleinen Kindern reisen, die wählerische Esser sind, kann eine anständige Kühlbox Ihr Essensdilemma lösen. Es gibt eine große Auswahl und buchstäblich Hunderte von Campingkühlboxen, aus denen man wählen kann. Die Auswahl reicht von hochwertigen und teuren Kühlboxen, die tagelang gefroren halten, bis hin zu billigen Plastikboxen, die wahrscheinlich nicht einmal 24 Stunden lang halten.

Camping-Axt

Zelten ist eine der wenigen Gelegenheiten, bei denen Sie all ihre scharfen Werkzeuge mitnehmen können. Natürlich sollte man sie verantwortungsbewusst und sicher einsetzen. Während Äxte in den meisten anderen Situationen eher ein trendiges Einrichtungsaccessoire sind, ist eine Axt beim Zelten eine solide Campingausrüstung. Sie sind nicht zu groß, was Platz spart, und vielseitig einsetzbar.

Propan-Heizstrahler

Selbst in einem vollgepackten Zelt kann es kalt werden – besonders in den kälteren Monaten des Jahres. Wenn Sie im Herbst oder sogar im Winter häufig zelten, sollten Sie einen Heizstrahler mitnehmen. Es gibt Propan-betriebene Strahler, welche für den Innenbereich geeignet sind. Überwiegend verfügen diese über eine automatische Abschaltfunktion, laufen 3 Stunden lang bei voller Leistung und haben ungefähr die gleiche Größe und Form wie eine kleine Kühlbox.

Tragbare Druckdusche

Viele Leute müssen beim Campen Abstriche bei der Hygiene machen, aber das muss nicht so sein. Sie müssen auch nicht herausfinden, wie Sie sich mit einer Flasche Wasser über den Kopf gießen können – vorausgesetzt, Sie haben eine tragbare Druckdusche dabei. Dieses Gerät verwendet eine Fußpumpe in Verbindung mit einer Handbrause, um Sie auf in der Natur (oder überall sonst) sauber zu bekommen. Noch besser ist, dass es diese Duschen mit einer Heizfunktion gibt, welches das Wasser mit Sonnenlicht erwärmen kann, sodass Sie auch noch Stunden nach Sonnenuntergang eine heiße Dusche nehmen können.

GPS und Satellitenkommunikationsgerät

Es gibt eine ganze Reihe von tragbaren, netzunabhängigen Geräten, die GPS-Navigation oder -Kommunikation bieten. Aber nur sehr wenige, wenn überhaupt, bieten beides in einem kompakten Paket an. Diese vollausgestatteten Geräte können Ihnen helfen, Ihren Weg zu finden. Zudem kann es verwendet werden, um Hilfe zu rufen, wenn Sie sich verirren. Achten Sie beim Kauf eines solchen Gerätes auf ausreichende Akkulaufzeit.

Tragbares Klimagerät

Ein tragbares Klimagerät ist das Nonplusultra in Sachen Campingausrüstung. Es ist ein Lebensretter an heißen Sommertagen, an denen es keine Abhilfe zu geben scheint. Denn diese Geräte sind eine eigenständige, tragbare Klimaanlage.

Verbandskasten

Der Erste-Hilfe-Kasten ist etwas, das Sie hoffentlich nie brauchen werden, dessen Mitnahme Sie aber nie bereuen werden. Aber nicht alle Erste-Hilfe-Kästen sind gleich. Es gibt Exemplare, welche speziell für die Herausforderungen von Outdoor-Erkrankungen entwickelt wurden und enthalten Zubehör zur Behandlung verschiedener Arten von Tierangriffen, Feldverletzungen und mehr. Die Ausrüstung ist in verletzungsspezifische Abschnitte unterteilt, um die Verwendung im Notfall zu erleichtern.

Schlusswort

Es gibt unzählige nützliche Gadgets, welche Sie für Ihren nächsten Camping-Ausflug mitnehmen können. Die oben genannten Gegenstände sind einige der wichtigsten, an die Sie denken sollten, neben ihren Hauptgegenständen. Selbstverständlich müssen Sie beachten, welche Art von Camping-Ausflug Sie planen. Es ist ein Unterschied, ob Sie mit einem Wohnwagen unterwegs sind oder nur mit einem Zelt. Schreiben Sie sich eine Packliste, bevor Sie auf Ihr nächstes Abenteuer aufbrechen, um nichts zu vergessen und genügend Zeit zu haben, fehlende Gadgets noch zu kaufen.

Camping mit Stil
Logo